Forums

Home » Liferay Portal » Deutsch

Combination View Flat View Tree View
Threads [ Previous | Next ]
toggle
Florian Meyer
Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 4:31 AM
Answer

Florian Meyer

Rank: Junior Member

Posts: 31

Join Date: January 24, 2011

Recent Posts

Hallo,

ich arbeite seit knapp einer Woche mit Liferay Portal und habe mich gefragt, ob es einen Standard für die Entwicklung von Portlets gibt?

Allgemein habe ich sehr viele Technologien im Einsatz im Netz gesehen (PHP, Java, JSF, JSP, Struts,...), aber in den Guides von Liferay wird in den meisten Fällen JSP verwendet.

Nach Absprache mit Kollegen bin ich nun auf der Suche nach "dem" Standard, oder der am häufigsten verwendeten Technologie, um ein Portlet zu entwickeln.

Über Informationen wäre ich sehr froh.

Gruß,
Florian.
Tobias Käfer
RE: Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 4:46 AM
Answer

Tobias Käfer

Rank: Regular Member

Posts: 128

Join Date: March 28, 2008

Recent Posts

Hallo!

Es gibt offizielle JSR für Portlets, siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Portlet

Generell gibt es eine gute Unterstützung zum Entwickeln von Portlets beim Spring Portlet MVC Framework, aber auch die Portlets von Liferay folgen bis auf ein paar Spezialitäten diesem Standard.

Grüße
Tobias
Florian Meyer
RE: Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 4:51 AM
Answer

Florian Meyer

Rank: Junior Member

Posts: 31

Join Date: January 24, 2011

Recent Posts

Hallo Tobias,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe mir den Wikipedia Artikel durchgelesen und erkenne, was du mir damit zeigen wolltest. Es war wohl ein Formulierungsfehler, aber ich suche nicht nach einem solchen Standard, sondern nach der Technologie, die am meisten verwendet wird, um in Liferay ein Portlet zu schreiben.

Ich wurde bereits auf Struts hingewiesen und habe auch noch andere Technologien im Einsatz gesehen (wie oben geschrieben).

Daher wollte ich wissen, welche Technologie ihr mir vorschlagt, die am häufigsten im Einsatz ist, oder für Anfänger am leichtesten zu entwickeln wäre?

Viele Grüße,
Florian.
Florian Meyer
RE: Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 5:07 AM
Answer

Florian Meyer

Rank: Junior Member

Posts: 31

Join Date: January 24, 2011

Recent Posts

Ich werde mir das Spring MVC Portlet angucken.

Viele Dank!
Steffen Schuler
RE: Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 6:07 AM
Answer

Steffen Schuler

Rank: Regular Member

Posts: 137

Join Date: May 12, 2008

Recent Posts

Der ServiceBuilder ist der Liferay Standard um Services zu bauen... die stehen dir dann auch über REST/SOAP zur Verfügung... im nächsten Schritt möchtest du diese Services dann natürlich nutzen. JSPs werden hier am häufigsten eingesetzt. Für die UI kann man dort dann auch die AlloyUI Taglibs verwenden. Diese generieren dir schöne Liferay konforme Komponenten... das ist der Stand der Dinge.
Florian Meyer
RE: Liferay Portlet Standard
February 1, 2011 6:09 AM
Answer

Florian Meyer

Rank: Junior Member

Posts: 31

Join Date: January 24, 2011

Recent Posts

Hallo Steffen,

vielen Dank für die Information!

Viele Grüße,
Florian
Robert Manigk
RE: Liferay Portlet Standard
February 15, 2011 8:56 AM
Answer

Robert Manigk

Rank: New Member

Posts: 5

Join Date: September 3, 2009

Recent Posts

Hallo Florian,

ich finde die Frage danach, wie man ein Portlet am besten implementieren sollte, sehr schwierig. Das ist meiner Meinung nach Geschmackssache und hängt sehr stark von der bisherigen Programmiererfahrung ab. Natürlich ist mir die Entwicklung hin zu AlloyUI nicht entgangen. Da ich aber schon vorher mit JSF zu tun hatte und ich JSF-Dateien übersichtlicher finde als JSPs, finde ich die Entwicklung von Portlets mit JSF, unter Verwendung der PortletFaces-Bridge und ICEfaces, genauso attraktiv. Auch die Möglichkeit Maven 2 zu verwenden gefällt mir sehr.

Diese Dinge sind allerdings nicht sehr gut dokumentiert und man sollte vielleicht schon mit Maven 2 oder JSF Erfahrung haben. Auf der Seite des PortletFaces-Projekts finden sich ein paar sehr gute Beispiele, die man als Ausgangspunkt verwenden kann.

beste Grüße
Robert M.
Steffen Schuler
RE: Liferay Portlet Standard
February 15, 2011 9:12 AM
Answer

Steffen Schuler

Rank: Regular Member

Posts: 137

Join Date: May 12, 2008

Recent Posts

JSF kann ich noch nachvollziehen - aber IceFaces? IceFaces hat mir soviel an Ärger eingebracht und Tage geraubt... gibt es da wirklich nichts besseres? http://www.primefaces.org/ sieht doch ganz brauchbar aus. Bevor ich jemals wieder IceFaces benutzen würde, würde ich eher etwas anderes ausprobieren...
Robert Manigk
RE: Liferay Portlet Standard
February 16, 2011 6:54 AM
Answer

Robert Manigk

Rank: New Member

Posts: 5

Join Date: September 3, 2009

Recent Posts

Hallo Steffen,

das ist wirklich Geschmackssache und eine Frage der Erfahrung. Wenn man genug Zeit hat sich damit zu beschäftigen, kann man auch Portlets mit Vaadin entwickeln. Vaadin sieht auf den ersten Blick auch gut aus und verspricht einiges. ICEfaces hat den Nachteil, dass einige wertvolle Komponenten zur Enterprise Edition gehören, die dann Geld kostet.

Von primefaces habe ich noch nie gehört. Ich werde mal einen Blick auf die Website riskieren.

beste Grüße
Robert M.
Robert Manigk
RE: Liferay Portlet Standard
February 16, 2011 7:51 AM
Answer

Robert Manigk

Rank: New Member

Posts: 5

Join Date: September 3, 2009

Recent Posts

Steffen Schuler:
http://www.primefaces.org/ sieht doch ganz brauchbar aus.


vielen Dank für den Tipp. Offensichtlich habe ich mich allzu lange nicht mehr in der JSF-Welt nach Neuem umgesehen. Besonders in's Auge fällt, dass Primefaces, im Gegensatz zu ICEfaces, offensichtlich komplett open source ist. Ich habe bei Google noch die Folien zu einem Vortrag von Joachim Weinbrenner gefunden, der Primefaces, Rich Faces und ICEfaces vergleicht. Dabei schneidet Primefaces auch sehr gut ab.

beste Grüße
Robert M.
Steffen Schuler
RE: Liferay Portlet Standard
February 16, 2011 8:03 AM
Answer

Steffen Schuler

Rank: Regular Member

Posts: 137

Join Date: May 12, 2008

Recent Posts

Sehr gut! Ich habe PrimeFaces noch nicht selbst in die Hand genommen, aber alleine die Tatsache, dass da JQuery drunter steckt scheint mir eine sehr gute Idee - das hätte IceFaces-Schrott auch mal machen sollen : )

Ich würde mich freuen, wenn du zu PrimeFaces nach deinen Tests ein paar Worte schreiben könntest. Viel Spass beim coden!
Olaf Kock
RE: Liferay Portlet Standard
February 22, 2011 3:13 AM
Answer

Olaf Kock

LIFERAY STAFF

Rank: Liferay Legend

Posts: 3516

Join Date: September 23, 2008

Recent Posts

Florian Meyer:
Daher wollte ich wissen, welche Technologie ihr mir vorschlagt, die am häufigsten im Einsatz ist, oder für Anfänger am leichtesten zu entwickeln wäre?


Grundsätzlich rate ich immer zu der Technologie, mit der am meisten Erfahrung besteht. Das ist bei Anfängern etwas schwierig... Da Du aber sagst, bereits mit Deinen Kollegen gesprochen zu haben, gibt es dort vielleicht jemanden mit Erfahrungen in einigen der angesprochenen Technologien.

Wie in den weiteren Beiträgen hier klar wird, ist die Arbeit mit JSF Geschmackssache: Ich weiss von Leuten, die mit wenig UI-Code phantastische Dinge mit JSF machen - die haben in der Regel auch viel Erfahrung mit JSF und wissen, wo die zu umschiffenden Probleme liegen (die portlet-bridge muss immerhin die vielen JSF-Lebenszyklen auf die wenigen von Portlets umsetzen). Ich weiss auch von Problemen mit den unterschiedlichen JSF-Implementationen. Welche Bibliothek man wählt ist wirklich Geschmacks- und Erfahrungssache.

Ggf. ist auch professioneller Support für eine Umgebung ein Entscheidungskriterium. Kostet Geld, spart aber in der Regel Zeit - und beides kann man ja in der Regel ineinander umrechnen.

Die Einstiegshürde für JSP ist wahrscheinlich mit am geringsten, ohne die richtige Erfahrung kommt hier aber auch schnell ein schwer wartbares Ergebnis heraus. Alles, was JSF einem direkt bietet, muss man in JSP ggf. selber machen. Dafür hat man's auch unter Kontrolle, ohne von den Defaults eines großen Frameworks abhängig zu sein.

Alle anderen (Spring etc.) sind aber genau so gültige Optionen.

Der Vollständigkeit halber: Liferay's "Default" ist das "Liferay MVCPortlet" als Controller, (offensichtlich) JSP als View und Servicebuilder-generierte Entitäten als Model.
Olaf Kock
RE: Liferay Portlet Standard
February 22, 2011 3:13 AM
Answer

Olaf Kock

LIFERAY STAFF

Rank: Liferay Legend

Posts: 3516

Join Date: September 23, 2008

Recent Posts

Robert Manigk:
... hat den Nachteil, dass einige wertvolle Komponenten zur Enterprise Edition gehören, die dann Geld kostet....


<offtopic>
Ich geb' mal ungefragt den, der jedes Wort auf die Goldwaage legt:

Ich verstehe nicht, was das Problem ist, wenn wertvolle Komponenten Geld kosten. Wo sie doch offensichtlich (oder scheinbar) einen gewissen Wert haben. Sind diese Komponenten in anderen Umgebungen kostenlos (und in der gleichen Qualität/Leistungsumfang) verfügbar?

Nur so am Rande - wir müssen das nicht vertiefen...
</offtopic>