Forums

Home » Liferay Portal » Deutsch

Combination View Flat View Tree View
Threads [ Previous | Next ]
toggle
Oliver König
[GELÖST] Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 22, 2013 1:05 AM
Answer

Oliver König

Rank: New Member

Posts: 12

Join Date: July 15, 2013

Recent Posts

Hallo liebe Comunity,

ich habe in meiner Firma gerade ein Projekt am laufen, in dem es darum geht unsere Kunden zu "inventarisieren".
Es muss also, teilweise individuell, für jeden einzelnen Kunden ein Eintrag mit sämtlichen Parametern und Eigenschaften angelegt werden.

Bisherige Überlegungen liefen alle auf eine Realisierung in MS Access hinaus, da dort eine geeignete Abfrage, bzw Suchfunktion gebaut werden kann.
Die Frage ist in wie fern solch eine Datenbank in Liferay selbst zu implementieren ist.

Ich stolperte schon mehrmals über das Schlagwort "Microsoft Office integration".
Was heißt das für mich? Ich vermute stark, dass dies für jeden Zugriff auf eine .mdb-Access-Datendatei das Programm Access seöbst erfordert (Lokal).

Es gilt eine Menge an Eingaben zur Anlegung einer solchen Datenbank zu tätigen, außerdem muss diese Regelmäßig gepflegt werden. Somit suchen wir nach der für uns komfortabelsten Lösung, aber eben bitte in Liferay.

Ich hoffe unser Problem genügend erläutert zu haben.

Viele Dank im Voraus!

Viele Grüße,
Oliver König
Olaf Kock
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 17, 2013 1:48 AM
Answer

Olaf Kock

LIFERAY STAFF

Rank: Liferay Legend

Posts: 3516

Join Date: September 23, 2008

Recent Posts

"Microsoft Office Integration" bezieht sich mehr auf "Office-Dokumente", beispielsweise Word- oder Excel. Es gibt keine eingebaute Access/MDB Unterstützung.

Ähnliche Komponenten sind "Dynamic Data Lists" und "Kaleo Forms", alternativ hilft vielleicht xmlportletfactory beim Erstellen von initialen Portlets, die in eine Datenbank schreiben - das kann die Liferay-Datenbank oder ein anderer Datenbankserver sein. Access befindet sich zwar nicht unter den unterstützten Datenbankformaten, allerdings kann Access meines Wissens auch auf "echte" Datenbankserver zugreifen.

Insgesamt reicht die Beschreibung nicht aus, sowas zu realisieren - je nach gewünschtem Umfang könnte es eine einfache Aufgabe sein, dieses zu erstellen oder aber auf ein vollständiges "CRM" System (Customer Relationship Management) hinauslaufen. Das kann sicherlich in Liferay realisiert werden, zur Zeit ist mir aber noch keine Lösung bekannt. (-> Marketplace)
Oliver König
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 17, 2013 5:16 AM
Answer

Oliver König

Rank: New Member

Posts: 12

Join Date: July 15, 2013

Recent Posts

Ich habe mich jetzt mal mit "Dynamischen Datenlisten" beschäftigt und muss bisher sagen, dass der Tipp genial war. So wie es aussieht, kann ich das alles auf mein Vorhaben zurecht schneiden. Das kommt mir sehr entgegen.

Eine Frage hab ich aber zu dem Thema DDLs gerade noch:
Gibt es eine Art Suchfunktion, welche ich oben an der Liste anzeigen lassen kann? Ich bin leider bisher noch nich drauf gekommen.

Viele Grüße,
Oliver König
Oliver König
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 22, 2013 12:53 AM
Answer

Oliver König

Rank: New Member

Posts: 12

Join Date: July 15, 2013

Recent Posts

Ich mache mal erneut einen anderen Thread auf, da die Fragestellung hier gar nicht mehr zum eigentlichen Thema passt und somit die wissenden Leute vielleicht gar nicht angesprochen werden! Trotzdem vielen Dank hierfür =)
Mason Stein
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 23, 2013 8:47 AM
Answer

Mason Stein

Rank: Junior Member

Posts: 47

Join Date: December 5, 2012

Recent Posts

Hey,

hast Du Dir mal überlegt, ob Du eine XML Datenbank benutzen kannst... z.b. eXist ?

Soweit ich das verstanden habe, sind deine Daten unterschiedlich und deswegen nicht auf ein gemeinsames Datenmodell zurück zu führen...
Bei einer XML Datenbank werden XML Daten abgespeichert, solange sie xml valid sind..
Deine Suche und Anzeigefkt . werden dann z.B. XPath und XQuery realisiert.

MFG

Masen
Oliver König
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
July 24, 2013 12:55 AM
Answer

Oliver König

Rank: New Member

Posts: 12

Join Date: July 15, 2013

Recent Posts

Heyho,

danke für deinen Tipp.
Ich habe mir das mal angeschaut, aber ich denke, es ist etwas zu aufwändig.
Es ist eben nicht so, das die Daten verschiedene Modelle benötigen, sondern alle auf die gleiche Datenstruktur zurückgreifen können/sollen.
Gerade deshalb kamen mir die DDLs sehr entgegen. Lediglich die nicht-vorhandene Suchfunktion ist mir ein Dorn im Auge.

Grüße,
Oliver
Armin Cyrus Dahncke
RE: Kundendatenbank in Liferay realisieren
September 10, 2013 3:11 PM
Answer

Armin Cyrus Dahncke

LIFERAY STAFF

Rank: Junior Member

Posts: 80

Join Date: August 12, 2008

Recent Posts

Falls es mit dem Suchen und DDL nicht passt probier doch einfach das KundenMuster in eine CMS Struktur zu pressen.

Wenn das gefällt dann evtl noch in portal ext:

journal.article.types=announcements,blogs,general,news,press-release,test,KUNDENDATUM

Dann kann man mit dem AP und Suchportlet bestimmt etwas mehr Anfangen.