Forums

Home » Liferay Portal » Deutsch

Combination View Flat View Tree View
Threads [ Previous | Next ]
toggle
Marina Ra
Verlinkung von Artikeln innerhalb einer Page
August 2, 2012 2:35 AM
Answer

Marina Ra

Rank: Junior Member

Posts: 56

Join Date: July 12, 2012

Recent Posts

Hallo!

Ich habe nun schon seit einigen Wochen das Problem, dass sich Artikel (in meinem Fall Knowledge Base Artikel) nicht miteinander verlinken lassen. Ich kann natürlich schon die URL mittels Copy/Paste Verfahren von einem Artikel in den anderen einfügen ABER nach einem Export/Import meiner Seite auf ein anderes Portal (denn genau das ist es was ich tun muss) funktionieren die ganzen Links nicht mehr (weil Liferay den Artikeln neue Primkeys vergibt die nicht in den Links übernommen werden).

Ich habe schon mehrmals im englischen Forum darüber gepostet aber noch nie eine Antwort erhalten. Entweder gibt es keine oder ich bin einfach zu blöd (und die Leute zu höflich mich darauf hinzuweisen :-D ) Kann es wirklich sein, dass ich auf interne Links, die die Usability erhöhen verzichten muss??

Bin heute auf folgendes Dokument gestossen: Liferay 5.2 creating links within a webpage scheint aber leider auf liferay 6.1 nicht zu funktionieren emoticon wäre auch zu schön gewesen

bitte bitte um Hilfe!!
Markus Vodesek
RE: Verlinkung von Artikeln innerhalb einer Page
September 19, 2012 11:25 PM
Answer

Markus Vodesek

Rank: New Member

Posts: 5

Join Date: February 2, 2012

Recent Posts

Hallo,

es gibt zwei Arten von Links:
Einmal den Link über viewFullContentURL:
Der generiert eine URL ohne die Unique ID des Artikel: /web/guest/-/automotivecom-12-09-2012
Diese Links sollten auch auf einer anderen Plattform funktionieren.
Aber Achtung großer Nachteil: In den Titeln der Artikel dürfen keine Sonderzeichen vorhanden sein. Dann funktioniert der Link nicht.

Ein Link über assetRenderer.getURLViewInContext fügt die Unique ID des Artikels ein: /-/asset_publisher/IOrpgJ5Ib0sN/content/titeldesartikels
Diese Links werden auf einer Plattform nicht funktionieren.